Lotus Bike C-01 – Moderne Design Avantgarde als Tron-Hommage

Manchmal prägen Filme ungemein und bei uns hat der erste Teil von Tron ein Faible für klare Formen und Konturen geschaffen.

Als Kinder sahen wir nur einen fetzigen Trickfilm und später kam dann die utopische Komponente dazu.

lotus motorcycle bike tron designer luxury style

Die Handlung wirkt durchaus etwas dystopisch-zukunfts-kritisch und dennoch entsteht durch das Happy End und die knallbunten Farben eine lebensbejahende Stimmung.

Rein grafisch sind die beiden Tron-Filme absolut wegweisend und ein Augenschmaus für fast jeden Grafiker oder Künstler.

lotus motorcycle bike tron designer luxury style

In Tron Evolution zeichnet sich der Deutsche Daniel Simon für die Designs verantwortlich, der auch beim ebenfalls empfehlenswerten Oblivion die Automotive-Modelle kreierte.

Die Computerwelt wurde noch einmal aufgepeppt und dem aktuellen Zeitgeist sinnvoll angepasst und da führte kein Weg an einer modifizierten Form der kultigen Motorräder vorbei.

lotus motorcycle bike tron designer luxury style

Jedes Mal dachten wir so ein Teil sollte in der Realität existieren und weil der Schöpfer vom großen Ganzen im Schnitt einmal die Woche unseren Wünschen nachkommt, hat sich wieder einer unserer Träume erfüllt und hört auf den Namen Lotus C-01.

So sieht moderne Avantgarde aus, mit einer Portion Mut und absoluter Stilsicherheit.

Das Bike besteht aus High End-Materialien wie Carbon und Titan.

Es besticht mit einer gelungenen Kombination aus Futurismus, Luxus und harmonischer Farbgebung.

lotus motorcycle bike tron designer luxury style

100 Einheiten sind zunächst geplant und es würde uns verwundern, wenn die nicht schon alle vorbestellt wären.
Lotus ist ohnehin eine Kultmarke, deren ultracooles Modell aus den 80ern namens Esprit durchaus in Tron gepasst hätte.

Gebaut wird das Gerät nicht direkt von Lotus sondern es scheint wohl eher eine Hommage zu sein.

Die Design-Schmiede von Kodewa Performance produziert das C-01 unter der Lizenz von Lotus.

Alles ein wenig kompliziert und stört die Außergewöhnlichkeit des in die Realität importierten Cyberspielzeuges dennoch kein bisschen.

lotus motorcycle bike tron designer luxury style

Und vielleicht leben wir ja bereits in einer Virtual Reality. Doch solange darin diese Art von Bikes existieren, soll das kein Problem sein. Wem das Thema nicht ganz so egal ist, dem seien de Bücher “Darknet” und “Daemon” von Daniel Suarez empfohlen.

Unsere Fotos im Beitrag stammen von Kodewa und wir enden mit dieser wichtigen Information: 200 PS

Kommentar verfassen