Barbour Jacke Damen & Herren – Wachsjacke, Steppjacke, Parka, Mantel & Weste

Barbour Jacken für Damen und Herren beobachten wir seit einiger Zeit intensiver,

denn vor ein paar Jahren haben sich die Modelle in eine viel modernere Richtungen entwickelt, als das früher das Fall war.

Dabei haben die Kreationen trotz aktuellem Zeitgeist nie ihre typisch britische Attitüde verloren, die sie wohltuend von vielen anderen Anbietern abhebt.

 

barbour_jacke_damen_herren_wachsjacke_steppjacke_parka_mantel_shop

 

Barbour transportiert für uns die Eleganz des klassischen englischen Stiles, bei dem immer auch eine Prise Königshaus mitschwingt.

 

Klick hier für mehr Barbour Jacken im Shop

 

Wobei das der Firmengründer als gebürtiger Schotte vielleicht gar nicht so gern hören würde. John Barbour zog mit zwanzig Jahren nach England und arbeitete zunächst als Handelsreisender für Stoffe arbeitete.

 

barbour_jacke_damen_herren_wachsjacke_steppjacke_parka_mantel_shop

 

Das Label startete 1894 im Prinzip mit der Herstellung vom Ölzeug für Seeleute und Hafenarbeiter.

Dank der florierenden Seefahrt der Engländer zu dieser Zeit, was der Expansion und den Kolonien geschuldet war, brachten es die Barbour-Produkte schnell zu Ruhm und einem hohen Absatzmarkt.

Die ansprechenden Qualität ermöglichte danach die Ausstattung von Armee und Marine, vor allem in den beiden Weltkriegen.

 

barbour_jacke_damen_herren_wachsjacke_steppjacke_parka_mantel_shop

 

Der britische Adel trug Barbour Jacken für Damen und Herren gern bei der Jagd und in den 80ern sah man die Modelle häufig an Lady Diana, während vor einigen Jahren Popstars wie Lily Allen oder die Arctic Monkeys für sinnvollen Image-Transfer sorgen konnten.

 

Klick hier für mehr schöne Barbour Jacken im Sale

 

Neben den kultigen Wachsjacken, die mit praktischen Eigenschaften wie Wasserundurchlässigkeit aufwarten, beinhalten die Kollektionen auch Steppjacken, Lederjacken, Pullover, Hosen, Hemden, Schal, Socken und weitere Accessoires.

 

barbour_jacke_damen_herren_wachsjacke_steppjacke_parka_mantel_shop

 

Barbour steht neben einer interessanten Optik auch für langlebige Inhalte, wie sich daran zeigt, dass sogar die Nähte der Mäntel imprägniert sind. Die Wachsjacken werden auch heutzutage noch auf der Insel hergestellt.

Momentan glänzt die Manufaktur mit über 2000 verschiedenen Artikeln und Varianten, wodurch jede mögliche Facette in diesem Bereich von Mode abgedeckt sein dürfte. Die Zusammenarbeit von Barbour und White Mountaineering besticht ganz besonders.

 

barbour_jacke_damen_herren_wachsjacke_steppjacke_parka_mantel_shop

Barbour ist für uns so ein bisschen die antike englische Variante von Brands wie Peuterey, also sportliche Kleidung, die dabei auch jede Menge funktionale Eigenschaften aufweist und gleichzeitig mit einer Prise Glamour und Fashion-Affinität punktet.

Wie in vielen historisch gewachsenen und etablierten Modehäusern, haben auch bei Barbour in letzter Zeit immer mehr Pepp und frische Ideen Einzug gehalten, speziell seit der Neuausrichtung 2008.

Doch die Design-Abteilung schafft immer eine perfekte Symbiose aus Tradition und Innovation. In der Produktpalette zeigen sich Namen der Barbour Jacken für Damen und Herren wie Liddesdale, Durham, Border, Belsay, Chukka, Ogston, Duke, Hemmingford oder Lutz.

 

barbour_jacke_damen_herren_wachsjacke_steppjacke_parka_mantel_shop

 

Wir haben euch wie immer den besten Online-Shop aus den Weiten des Webs verlinkt, unter den Bildern und den orangenen Buttons. Das ist einfacher als die Jacken in Frankfurt, München, Berlin oder Köln zu kaufen und die Chance auf Sale ist auch erhöht.

 

Mit einem Klick hier gelangt ihr hin.

 

Kommentar verfassen