Schönste Strände der Welt & Europas – Strandbilder – Portugal Algarve

Schönste Strände Europas und der Welt hat sich längst als Serie bei uns etabliert.

Wir selektieren zu jeder der traumhaften Gegenden die besten Strandbilder und liefern euch ein paar nützliche Informationen über die empfehlenswertesten Strände.

Zuletzt standen bei uns die aufregendsten Buchten in Griechenland, Italien, Frankreich und Spanien auf dem Programm, die ihre besten Orte etwa auf Korsika, Sardinien, Ibiza oder Kreta offenbaren.

 

Klick hier für Strandbilder und passende Accessoires

 

Und somit fehlt jetzt in Europa nur noch Portugal, was die Länder mit einer Vielzahl an angenehmen Badestellen betrifft, denn einzelne Höhepunkte finden sich auch in England oder Kroatien oder Slowenien.

Derzeit steht bei uns die Urlaubsplanung an und in Portugal haben wir bisher nur Lissabon und Porto besucht, die uns jeweils mit einem speziellen Flair überzeugen.

Doch demnächst soll es an die Algarve gehen, die mit zahlreichen Bewerbern für die Liste der schönsten Strände Europas aufwarten kann.

Diese pittoreske Küste befindet sich im Südwesten des Landes und begeistert mit der felsigen Umrahmung, die jedoch zum Glück von Sandstrand flankiert wird. Jeder Kilometer wirkt unverwechselbar und punktet mit einer malerischen Umgebung.

Solch malerische Buchten beflügeln die Fantasie. Wir kennen den Effekt bereits aus Korfu, Mallorca oder vom genialen Capri. Dank der paradiesisch anmutenden Stimmung, kann sich unsere Kreativität perfekt entfalten.

 

Hier findest du einen tollen Reiseführer zur Algarve

 

Im westlichen Teil der Algarve bläst des öfteren ein kräftiger Wind vom Atlantik, was einen höheren Wellengang mit sich bringt und somit zahlreiche Surfer anlockt. Baden ist dabei dennoch entspannt möglich.

Die angenehmsten Strände bietet der Südwesten,wo die schroffen Felswände den Wellengang eindämmen und gleichzeitig für Schatten sorgen.

Ruhige Atmosphäre und eine Vielzahl an gemütlichen kleinen Städten inklusive passenden Ferienwohnungen, machen diese Ecke für uns zum optimalen Urlaubsziel. Die Felsbogen und Höhlen zu entdecken, garantiert auf jeden Fall eine Menge Spaß.

Im Süden der Algarve werden das Gelände flacher und die Sandfläche ausgeprägter, doch parallel dazu auch der Massentourismus.

Bei unserer Recherche für schönste Strände Europas haben wir Portugals Perlen gefunden und wenn ihr euch intensiver damit befassen wollt, dann lohnen sich unter anderem folgende Beaches: Praia de Odeceixe, Praia de Arrifana, Praia do Castelejo, Meia da Marinha, Praia dona Ana, Praia da Falésia, Praia da Fuseta.

Schönste Strände der Welt und in Europa verlangen zum einen nach einer spektakulären Kulisse, doch wichtig ist zudem die Wasserqualität.

Und genau da liegt die Algarve ganz weit vorn, da im Jahre 2014 ganze 82 Messpunkte das internationale Qualitätssiegel (Blaue Flagge) erhielten.

Wir haben euch einige nützliche Utensilien für den nächsten Strandurlaub zusammen gestellt und unter den orangene-farbenen Buttons verlinkt.

 

Mit einem Klick gelangt ihr hin.

 

Die Fotos im Beitrag stammen von www.travelbook.com

Kommentar verfassen